Schnitzelkarte

Dem Deutschen liebste Speise

„das Schnitzel“

 

Frisches Schnitzel aus der Oberschale vom Schwein in Butterschmalz gebraten, gerne auch vom Hähnchen oder vom Kalb (Aufpreis).
 

In vielen köstlichen Variationen:

 - nach Wiener Art                                                         
- mit frischen in Champignons in Rahmsoße
- mit goldbraunen Zwiebeln
- mit Paprikarahmsoße                                                                    
 
 
- nach „Holsteiner Art“, mit Bacon und zwei Spiegeleiern
- nach „Hawaii“ Art, mit Ananas und Gouda überbacken
- mit Tomate und Mozzarella gratiniert
- mit Hirtenkäse und Oliven gratiniert
- mit pikanter Salsa und Tortilla Chips mit Käse überbacken                
 
 
- mit frisch gebratenen Waldpilzen
- mit Blauschimmelkäse und Birne gratiniert
- mit goldbraunen Zwiebeln und zwei Spiegeleiern
- mit Ziegenkäse und hausgemachten Aprikosenchutney
- mit Brie und Preiselbeeren gratiniert                                              
 
wahlweise mit:
Pommes frites, Bratkartoffeln, Kartoffelspalten oder Kroketten
an einem kleinen hausgemachten Salat